Ressourcen
Seite wählen

Häufig gestellte Fragen

Ist Transmetrics ein TMS?
Transmetrics ist kein TMS. Unsere Plattform kann jedoch mit jedem TMS-, ERP- oder Asset-Management-System integriert werden, das Ihr Unternehmen verwendet. Die Plattform extrahiert täglich automatisch Daten, um Ihnen die genauesten prädiktiven Analysen Ihres Geschäfts zu liefern und Ihre Planer in die Lage zu versetzen, die optimalen Entscheidungen zu treffen.
Was ist Ihr Geschäftsmodell?
Transmetrics ist ein Software-as-a-Service. Das bedeutet, dass keine Vorabinvestitionen von Ihrer Seite erforderlich sind, um mit der Implementierung zu beginnen, und die monatliche Abonnementgebühr stellt sicher, dass Sie ständigen Support und künftige Software-Updates erhalten, die noch weitere bedeutende Vorteile für Ihren Betrieb generieren können. Unsere monatliche Preisgestaltung ist für jedes Projekt einzigartig und richtet sich zum Beispiel nach dem Umfang, der Anzahl Ihrer Logistik-Assets und der Größe Ihres Netzwerks.
Ist Transmetrics eine Standardlösung oder wird sie für jeden Kunden maßgeschneidert?
Die Transmetrics-Plattform ist eine einsatzbereite Lösung. Während des Implementierungsprozesses können wir jedoch verschiedene Module der Plattform anpassen und kombinieren. So ist gewährleistet, dass Sie nur die Funktionalität nutzen und bezahlen, die für Ihr Unternehmen Sinn macht.
Wie gehen Sie mit Nachfrageschwankungen um und gewährleisten eine hohe Prognosegenauigkeit? Wie kommt Ihre Technologie mit unvorhergesehenen Ereignissen - wie z. B. Covid - zurecht?
Es ist unmöglich, Ereignisse wie eine COVID-Pandemie und deren Auswirkungen auf die Welt vorherzusagen. Um mit solchen unvorhergesehenen Ereignissen oder hohen Nachfrageschwankungen fertig zu werden, setzt Transmetrics hochsensible maschinelle Lernalgorithmen ein, die aus den neu eintreffenden Daten lernen und die Prognosebasis über einen bestimmten Zeitraum anpassen. Mit jedem neuen Datenstapel kommen die Algorithmen immer näher an die realen Werte heran und wir können so eine hohe Prognosegenauigkeit gewährleisten.
Wie stellt man gute Ergebnisse sicher, wenn man mit schlechter Datenqualität arbeiten muss?
Mit 8 Jahren Erfahrung im Umgang mit Logistikdaten haben wir starke und zuverlässige Algorithmen zur Datenbereinigung und -anreicherung entwickelt, die sicherstellen, dass Ihre Daten auf die höchstmögliche Qualität transformiert werden. Anschließend nutzen wir diese Daten für unsere Prognosealgorithmen: Je besser die Qualität der Daten – desto genauer die Prognose.
Wie werden wir auf Ihre Lösung zugreifen?
Die Transmetrics-Lösung ist eine Cloud-basierte Plattform, die keine Installation auf Ihrer Seite erfordert. Wir erstellen einfach so viele Konten, wie Sie für Ihr Team benötigen, und diese können sofort über einen beliebigen Web-Browser auf die Lösung und alle Funktionen zugreifen.
Wie erfolgt der Anschluss an unsere bestehenden Systeme? Wie gewährleisten Sie die Sicherheit unserer Daten?
Transmetrics verbindet sich mit Ihrem TMS-, ERP- oder Asset-Management-System über eine hochmoderne VPN-Verbindung und extrahiert nur relevante Daten aus Ihrem/n System(en), was ein hohes Maß an Datensicherheit und Verschlüsselung garantiert. Wir geben Ihre Daten niemals an Dritte weiter.
Welche Art von Transportdaten benötigen Sie von uns? Wie viele historische Daten benötigen Ihre Algorithmen?
Wir benötigen mindestens 6 Monate historischer Daten, einschließlich Sendungsmessungen, Tracking-Informationen, Fahrzeugbewegungen, Asset-Positionierung usw.
Wo ist Ihre Lösung implementiert?
Unsere Lösung wurde bereits von Unternehmen wie Kühne + Nagel, Gebrüder Weiss, DPD, Milaha und Transmar, um nur einige zu nennen, implementiert und wird täglich genutzt.
Welche Art von externen Datenquellen verwenden Sie?
Wir nutzen nur die relevanten externen Datenquellen, die den geschäftlichen Besonderheiten Ihres Betriebes entsprechen. Es kann eine Kombination aus vielen Faktoren sein, von Devisen-, Rohstoff- und Futures-Preisen bis hin zu Hafendaten und vom Wetter bis hin zu Feiertagen und Veranstaltungen.
Was unterscheidet Sie von allgemeinen Plattformen für prädiktive Analytik? Welche Erfahrungen haben Sie in der Logistik?
Die prädiktive Analyseplattform von Transmetrics wurde ausschließlich für Logistikfachleute von Logistikfachleuten entwickelt. Das Transmetrics-Team kombiniert die Erfahrung von Brancheninsidern mit der technischen Expertise von Softwareentwicklern und Datenwissenschaftlern. Daher sprechen wir die gleiche Sprache wie die Industrie und verstehen die geschäftlichen Feinheiten der Logistik. Und unsere Plattform spricht auch diese Sprache, denn sie wurde speziell für die täglichen Planungsvorgänge in der Lieferkette entwickelt.

Möchten Sie mehr erfahren?

Wir sind hier, um Ihnen bei allen Ihren Anliegen zu helfen.