Solutions
Seite wählen

Ein leistungsstarkes Tool zur Asset-Wartung für Unternehmen mit eigenen oder geleasten Logistik-Assets

Digitalisieren Sie Ihren Betrieb und führen Sie eine proaktive Wartungsstrategie ein.

Das Modul Asset-Wartung von Transmetrics ist eine Komplettlösung, die speziell für die effiziente Wartung von Transport-Assets entwickelt wurde. Es umfasst die Betreuung von PKW-, LKW- und Busflotten, Lokomotiven und Schienenfahrzeugen sowie von Flugzeugen und Schiffen. Wir bieten erweiterte Asset-Management-Funktionen zur Kontrolle des Asset-Status, zum Austausch von Messgeräten, zur Überprüfung der Historie und zum Import von Zählern. Fangen Sie Ausfälle früher ab und verhindern Sie Ausfälle mit KI-basierter Anomalieerkennung.

Was Sie erwarten können

%

Rückgang der Ausfälle

%

Steigerung des ROI

Reduzierung der Wartungskosten

Herausforderungen der Branche

Herausforderungen

Unerwartete Ausfälle stören den Betrieb und reduzieren den Servicelevel
Wachsender Druck, die Wartungskosten niedrig zu halten
Manuelle Planung ist bei großen Flotten aufwändig und fehleranfällig

Lösungen

Die Vorhersage und Vermeidung potenzieller Ausfälle erhöht die Zuverlässigkeit Ihrer Assets. Eine schnelle und adäquate Reaktion auf Ausfälle minimiert die Ausfallzeit, wenn sie auftritt.
Die konsequente Überwachung und Analyse der Asset-Performance ermöglicht eine effiziente Planung von Wartungsleistungen. KI kann das Wartungsintervall der einzelnen Komponenten optimieren.
Transmetrics kann den Planungsprozess rationalisieren und automatisieren. Der intelligente Planer berücksichtigt betriebliche Regeln und Einschränkungen und nutzt KI-Vorhersagen, um einen optimalen Plan zu erstellen.

Vorteile der Integration unserer Lösung in Ihr aktuelles System

Reduktion der Wartungszeit

Effektive Messung der Auslastung Ihrer Assets

Behebung von Datenqualität-Mängeln

Senkung der Kosten für Ersatzteile und Zubehör

Funktionen

Analysieren

  • Sichtbarkeit der historischen Performance und des Zustands der einzelnen Assets
  • Detaillierte Berichterstattung über historische Asset-Kosten
  • Einfache Verfolgung der gesamten Leistungskennzahlen (KPIs)

Prognose

  • Vorhersage auf der Grundlage der Kilometerstände, wann jeder Asset gewartet werden muss
  • Prävention möglicher Teileausfälle auf der Grundlage mehrerer Faktoren (Kilometerstand, Telematik usw.)
  • Manuelle Anpassungen der voraussichtlichen Wartung

Optimieren

  • Automatisierte Planung – Wählen Sie aus einer Reihe vorgeschlagener Wartungssteckplätze
  • AI-Optimierung von Teileaustauschintervallen
  • Gruppierung von Wartungsservices zur Minimierung von Ausfallzeiten

Weitere Funktionen

  • Integration mit Echtzeitdaten über IoT-Lösungen.
  • Geografische Auswahl der Wartungsstandorte
  • Terminbuchung in Selbstbedienung

… und weitere Funktionen

Datenbereinigung und -anreicherung

Unsere proprietären Algorithmen der künstlichen Intelligenz analysieren Ihre historischen Daten, identifizieren und verbessern Datenqualitätsprobleme wie fehlende Ereignisse, Werte, Duplikate, Ausreißer usw. Dies ermöglicht eine effektive Konvertierung von Gewicht in Volumen/LDM und ein detailliertes historisches Reporting über die betriebliche Effizienz (z. B. Linienverkehr-Füllraten, Kunden und/oder die Rentabilität der Sendungsart usw.).

Nachfrageprognose

Unsere Plattform generiert täglich rollierende, KI-gesteuerte Prognosen der kommenden Sendungsvolumina auf der granularsten Ebene pro Ursprungs-Ziel-Hub, Wochen im Voraus. Die Prognosen basieren auf einer Mischung aus den bereits verbesserten historischen Daten und einer Reihe von externen Faktoren (z. B. Saisonalität, Feiertage, Wetter usw.).

Prädiktive Optimierung

Unsere Plattform berechnet den optimalen dynamischen Plan für den Betrieb des gesamten Linienverkehr-Netzwerks. Die Optimierung stellt sicher, dass alle Servicelevels und Geschäftsanforderungen erfüllt werden. Die Vorschläge der Software helfen den Planern, genau zu bestimmen, ob die Kapazität verringert oder erhöht werden muss, um effizienter zu werden und die Lücke zwischen Angebot und Nachfrage zu verringern.

Bereit zur Optimierung?

Kundenstimmen

Unternehmen, die uns vertrauten:

Häufig gestellte Fragen

Ist Transmetrics ein TMS?

Transmetrics ist kein TMS. Unsere Plattform kann jedoch mit jedem TMS-, ERP- oder Asset-Management-System integriert werden, das Ihr Unternehmen verwendet. Die Plattform extrahiert täglich automatisch Daten, um Ihnen die genauesten prädiktiven Analysen Ihres Geschäfts zu liefern und Ihre Planer in die Lage zu versetzen, die optimalen Entscheidungen zu treffen.

Was ist Ihr Geschäftsmodell?

Transmetrics ist ein Software-as-a-Service. Das bedeutet, dass keine Vorabinvestitionen von Ihrer Seite erforderlich sind, um mit der Implementierung zu beginnen, und die monatliche Abonnementgebühr stellt sicher, dass Sie ständigen Support und künftige Software-Updates erhalten, die noch weitere bedeutende Vorteile für Ihren Betrieb generieren können. Unsere monatliche Preisgestaltung ist für jedes Projekt einzigartig und richtet sich zum Beispiel nach dem Umfang, der Anzahl Ihrer Logistik-Assets und der Größe Ihres Netzwerks.

Welche Art von Transportdaten benötigen Sie von uns? Wie viele historische Daten benötigen Ihre Algorithmen?
Wir benötigen mindestens 6 Monate historischer Daten, einschließlich Sendungsmessungen, Tracking-Informationen, Fahrzeugbewegungen, Asset-Positionierung usw.
Was unterscheidet Sie von allgemeinen Plattformen für prädiktive Analytik? Welche Erfahrungen haben Sie in der Logistik?
Die prädiktive Analyseplattform von Transmetrics wurde ausschließlich für Logistikfachleute von Logistikfachleuten entwickelt. Das Transmetrics-Team kombiniert die Erfahrung von Brancheninsidern mit der technischen Expertise von Softwareentwicklern und Datenwissenschaftlern. Daher sprechen wir die gleiche Sprache wie die Industrie und verstehen die geschäftlichen Feinheiten der Logistik. Und unsere Plattform spricht auch diese Sprache, denn sie wurde speziell für die täglichen Planungsvorgänge in der Lieferkette entwickelt.